Gut zu Wissen

Termine und Reservierungen

Damit Sie Ihren Wunschtermin sicher bei uns buchen können, bitten wir Sie Ihre Behandlung frühzeitig zu reservieren.
 Gerne dürfen Sie einige Minuten früher zu Ihrem Termin erscheinen. So können Sie sich in aller Ruhe auf Ihre Behandlung einstimmen.

Verspätungen

Bitte seien Sie pünktlich. Sollten Sie einmal zu spät kommen werden wir alles daran setzen  Ihre Behandlung trotzdem möglichst optimal gestalten zu können. Haben Sie aber bitte Verständnis, dass wir den gebuchten Zeitrahmen einhalten müssen, da wir nachfolgende Reservierungen verständlicherweise nicht verändern können. Es besteht daher kein Anspruch auf Ersatz.

Annullierungen / Stornobedingungen

Verpassen Sie bitte Ihren Termin nicht. Sollten Sie einmal verhindert sein und Ihre Behandlung stornieren müssen, kontaktieren Sie uns bitte mindestens 24 Stunden vor Ihrem Termin. Sie geben damit einer anderen Kundin die Gelegenheit sich anzumelden und ersparen uns finanzielle Ausfälle. Ohne entsprechende Mitteilung werden Ihnen die Kosten verrechnet. Wir bitten Sie unsere Stornobedingungen zur Kenntnis zu nehmen und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bezahlung

Bei uns können Sie bar oder mit Postcard und EC-Karte bezahlen.

SFK

Wir sind seit vielen Jahren Mitglied des Schweizerischen Fachverbandes für Kosmetik SFK (www.sfkinfo.ch).

Unser Verband hat sich zum Ziel gesetzt, die Ausbildung der Kosmetikerin zeitgerecht und auf hohem Niveau zu gestalten, den Berufsstand der Kosmetikerin zu fördern, einheitliche Arbeitsbedingungen für Kosmetikerinnen zu schaffen und die beruflichen Interessen der Kosmetikerin bei Behörden, Konsumenten und in der Öffentlichkeit zu vertreten.

 Welche Ausbildung steht hinter welcher Berufsbezeichnung?

 Kosmetikerin EFZ

Lehrabschluss nach 3-jähriger Ausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis

Kosmetikerin FA

Absolventin der Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Kosmetikerin HFP

Ist im Besitz der Höheren Fachprüfung (Meisterprüfung) mit eidgenössischem Diplom

Kosmetikerin mit Diplom Fachschule XY

Abschluss an einer privaten Ausbildungsinstitution