Haarentfernung mit Zucker für sie und ihn

Unglaublich sanfte, strahlende Haut durch unsere

Haarentfernung mit Zucker

 

Wenn Sie gerne gepflegte, streichelzarte Haut haben möchten, ohne täglich zum Rasierer greifen zu müssen, dann ist die Haarentfernung mittels warmem Wachs (Waxing) oder Zucker (Sugaring) die richtige Methode für Sie. Haare werden gründlich entfernt und die glatte Haut hält für Wochen. Ein weiterer positiver Effekt ist das fühlbare feinere Nachwachsen der Haare. Bei regelmässiger Enthaarung verringert sich auch die Haardichte. Die Behandlung mit Zucker hält 3-6 Wochen, wobei die untere Grenze bei Neukunden, und die obere Grenze bei mehreren Jahren Sugaring gilt. Die Haut kann sich während der Wartezeit von der kurzen Strapaze, ohne weitere Reizung durch die Rasur, regenerieren. Die ideale Haarlänge ist 5-6mm.

Sugaring

Diese Methode funktioniert vom Prinzip her gleich wie die Haarentfernung mittels Warmwachs, wodurch die Haare mit Haarwurzel entfernt werden. Jedoch unterscheidet sich die Technik. Der Zuckerwachs, der wasserlöslich ist, wird entgegen der Haarwuchsrichtung in die störenden Haare eingearbeitet und dann in Wuchsrichtung schnell entfernt. Da das Zuckerwachs wasserlöslich ist, können allfällige Wachsreste einfach entfernt werden.

 

Haarentfernung mit Zuckerwachs für sie und ihn

Die Haarentfernung mit Zuckerwachs entfernt Körperhaare effektiv und hinterlässt eine glatte Haut für mehrere Wochen. Diese Methode ist auch für Allergiker geeignet, da der Zucker nur aus natürlichen Komponenten besteht: Zucker, Zitronensaft und Wasser. Dadurch ist der Zuckerwachs vegan, nachhaltig und beinhaltet keine Chemie. Durch die Handtechnik besitzt das Sugaring einen Peelingeffekt und ist sehr hygienisch. Der Zuckerwachs ist für sensible Zonen und für Haut mit Psoriasis oder Neurodermitis anwendbar. Da ohne Wärme gearbeitet wird, ist diese Methode dem Wachs bei Besenreisern vorzuziehen.

Zu Beginn wird die Haut vorbereitet, damit das Areal fettfrei und trocken ist. Mit der Handtechnik wird die Zuckerpaste gegen Haarwuchsrichtung aufgetragen und eingearbeitet. Danach wird das Zuckerwachs in Haarwuchsrichtung abgezogen. Die Haare, die im Wachs eingearbeitet sind, werden somit schonend entfernt. Die Behandlung dauert etwas länger als das Waxing, jedoch kann eine Hautstelle ohne Risiko der Überreizung mehrmals behandelt werden. Das behandelte Hautareal wird auf übriggebliebene Härchen kontrolliert. Als Abschluss wird die Haut mit Wasser gereinigt und bei Bedarf mit einer Abschlusspflege beruhigt.

Oberlippe                                                       CHF 30.-

Kinn                                                                   CHF 30.-

Gesicht                                                             CHF 45.-
Wangen, Oberlippe, Kinn

Halbe Beine                                                   CHF 55.-
Unterschenkel bis und mit Knie

¾ Beine                                                           CHF 90.-

Ganze Beine                                                  CHF 100.-
Unterschenkel, Knie, Oberschenkel

Bikini klassisch                                           CHF 30.-
Haarenfernung bis zum Sliprand

Bikini intim (nur für Frauen)                ab CHF 60.-

Achseln                                                            CHF 40.-

Rücken                                                             CHF 60.-

Brust oder Bauch                                        CHF 55.-

Brust mit Bauch                                          CHF 65.-

Unterarme                                                     CHF 35.-

Ganze Arme                                                   CHF 45.-